Mittwoch, 09 Januar 2019 15:36

Wir haben ein attraktives Ziel gefunden!

Der Jugendzeltplatz in Einhaus am Ratzeburger See vor den Toren der Inselstadt Ratzeburg wird in den diesjährigen Sommerferien unser Domizil. Der Zeltplatz gehört der katholischen Gemeinde St. Ansverus. Von dort aus können wir viele interessante Touren starten, die auch Badetage an der Ostsee beinhalten.

Aus terminlichen Gründen werden die beiden Ferienfreizeiten allerdings etwas kürzer. Die erste Gruppe startet am Samstag, den 13. Juli morgens und wird am Sonntag, den 28. Juli abends wieder in Leverkusen zurückerwartet. Die zweite Tour beginnt am Sonntagmorgen und endet am 13. August. Der Reisepreis beträgt 480 Euro. Der Anmeldestart ist in der nächsten Woche am Freitag ab 18.00 Uhr in unserer Einrichtung. Eine Anzahlung von 200 Euro ist zwingend erforderlich. Die sogenannten Wiederholungstäter werden bevorzugt. 

Ob wir Kinder unter elf Jahren mitnehmen werden, wird im Organisationsteam noch diskutiert. In jedem Fall möchten wir absolut stressfreie Ferien erleben und bitten alle, die sich in der Vergangenheit nicht an unser Reglement gehalten haben, sich bei anderen Jugenderholungsmaßnahmen anzumelden.

Programmpunkte sind die Touren um den Ratzeburger See, zu Fuß und mit den Rädern, eine Tour in die Eulenspiegelstadt Mölln, Fahrten mit unseren Kleinbussen nach Lübeck und Timmendorfer Strand. Die touristische Stadt Ratzeburg liegt sozusagen vor der Tür des Jugendzeltplatzes. Spannende Nachtwanderungen runden das Programm ab.

Der nächste Badestrand in Zeltplatznähe ist die sogenannte Himmelswiese. Bis dorthin sind es gerade mal dreihundert Meter. Chillen, Schwimmen, Wasserspiele - alles ist möglich.

Da der Zeltplatz nicht uns gehört, müssen wir uns selbstverständlich an das Reglement des Betreibers halten. Dieses werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen. 

Wir freuen uns, dass wir ein attraktives Ziel gefunden haben und sind sicher, erholsame Ferien dort verleben zu können. Außer uns wird noch eine andere Jugendgruppe auf dem Zeltplatz sein, so dass die Möglichkeit besteht, noch viele andere nette Menschen kennen zu lernen.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 09 Januar 2019 16:01
Mehr in dieser Kategorie: « Der letzte Blogeintrag für 2018
   

Touren  

   

Bilder und Videos  

   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .